Zufluchtsort – Nordirland

Zufluchtsort – Nordirland

Mike und Ros Oman leben seit 40 Jahren als Missionare mit „Jugend mit einer Mission“ (jmem). Beide sind durch ihren herzlichen Dienst an Menschen zu geistlichen Leitern geworden.

Seit 2011 stellen sie sich in Nordirland einer neuen Herausforderung. Ihre Vision ist es, einen Ort der Zuflucht für Frauen zu schaffen, die Opfer körperlicher und sexueller Gewalt waren.

Dafür arbeiten Mike und Ros derzeit an der Renovierung eines baufälligen Anwesens, um ein sicheres und liebevolles Umfeld zu schaffen, wo die Frauen aufgenommen und wieder ins Leben integriert werden können. Vor Ort werden mehrere Wohnungen entstehen, in denen Ehepaare und Familien wie Mike und Ros selbst, mit bis zu drei betroffenen Frauen als Familie zusammen zu leben können, um sie aus ihrem Trauma heraus hin zur vollständigen Heilung zu begleiten.Seit August 2012 sind wir als Samenkorn e.V. Ansprechpartner für interessierte Helfer von deutscher Seite aus, um vor allem praktische Unterstützung zu leisten.

Wenn du dabei helfen möchtest, die Realisierung dieser Vision durch finanzielle, geistliche oder praktische Unterstützung zu beschleunigen, findest du einen Ansprechpartner unter "Kontakt".